Eheseminar

Sehnt Ihr euch nach neuer Leidenschaft in eurer Ehe? Habt ihr den Blick für Gottes Berufung auf eurem Leben verloren? Gibt es mehr dekonstruktive Gespräche als Erbauung und Ermutigung? Oder sehnt ihr euch nach einer tieferen Beziehung zu Gott und miteinander? Wir wollen euch ermutigen und wichtige Werkzeuge für eine gelingende Partnerschaft an die Hand geben. Wir werden gemeinsame Zeiten der Anbetung, Lehre und des Gebets haben.

22.-24. März 2019

Stefan Ens

Sprecher: Stefan Ens

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und das Seminar nur für Ehepaare. Der Anmeldeschluss ist am 15. März 2019. Kinderbetreuung wird vor Ort nicht angeboten. Die Seminarkosten betragen 30€ für beide Personen. Im Seminarpreis ist ein Abendessen am Samstag im BZG mit inbegriffen.

22. 03. 2019

19.00 Uhr

23.03.2019

9.00 | 14.30 | 19.00 Uhr

24.03.2019
9.30 Uhr
1
Meetings

Wir werden uns zu insgesamt 5 Meetings treffen. Wir wollen gemeinsame Zeiten der Anbetung haben und Offenbarungen aus dem Wort Gottes empfangen. Alle Themen werden aufeinander aufbauen.

1
Tage

Freitag und Samstag sind anmeldepflichtig. Sonntag gib es einen offenen Gottesdienst, der aber zum Seminarthema passt. Wir wünschen Euch, dass ihr nach diesen 3 Tagen verändert nach Hause fahrt.

Seminarstart in

2019/03/22 19:00:00

Anmeldeschluss in

2019/03/15 00:00:00
keyboard_arrow_up